DAWO Auktionen, seit mehr als 30 Jahren

Datenschutz

Nutzer unseres Internetangebotes übergeben uns ihre persönlichen und/oder geschäftlichen Daten auf freiwilliger Basis. Diese umfassen die Kontaktdaten wie Postanschrift, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen.
Einträge zur Nutzung des Newsletters, in dem wir unsere Auktionen und Kunstaustellungen bekanntmachen und darüber informieren, können nur vom Nutzer (Kunden) selbst vorgenommen werden, die Herausnahme kann auch vom Kunden selbst erfolgen.
Eine Weitergabe der auf unserer Internetseite gespeicherten Kundendaten an andere Firmen und Nutzer oder an Dritte geschieht nicht.
Wir führen eine Kundenstatistik, in der die Kaufaktivitäten unserer Kunden erfasst sind und stellen nach einer passiven Phase (3 Jahre) die Zusendung von gedruckten Informationen auf dem Postweg ein.
Für Kundenfragen zu den Sachverhalten hinsichtlich der Daten bzw. Herausnahme der Daten sind wir gerne behilflich.

Für die Veröffentlichung auf unseren Internetseiten behalten wir uns alle Rechte vor. Diese unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen nur für private Zwecke verwendet werden und dürfen in ihrer Reihenfolge und Zusammenstellung nicht verändert werden.