DAWO Auktionen, seit mehr als 30 Jahren

Detailansicht

zurück

Zuschlag: €600
Auktionsdatum: 20.+21.6.2018
Katalogpreis: €400

Große Figur eines Bodhisattvas aus Elfenbein, China um 1930-50

dargestellt ist eine mehrarmige Göttin im Meditationssitz auf einem hohen Postament, dessen obere Etage mit Lotosblüten gestaltet ist, in ihren Händen hält sie buddhistische Attribute, Kopfputz mit Aufbau, der die kleine Figur eines Buddhas zeigt, H: ca. 30 cm, Gesamthöhe inkl. durchbrochen gearbeitetem Holzsockel: ca. 35 cm, leichte gelbliche Patina auf der Rückseite;
>> eine identische, etwas größere Figur wurde im Juni 2017 im Auktionshaus Zofingen, Schweiz Lot 600 angeboten, vgl. The Saleroom.com.
Provenienz: Privatsammlung Saarland.
CITES-Bescheinigung liegt vor.