DAWO Auktionen, seit mehr als 30 Jahren

Ausgewählte Ergebnisse aus der Kategorie Berliner Eisen

zurück

Beschreibung Zuschlag

Plakette, Ein Volk u. Ein Reich u. Ein Führer, Lauchhammer, 1935

Eisenkunstguss, schwarz gebrannt, 9,2 x 14,2 cm, guter Zustand, - ohne Limit -

Auktionsdatum: 2.12.2017
Katalogpreis: €50

€150

Plakette, SA, Lauchhammer, Dt. Reich 1933-1945

im Zentrum Kreuz, darunter Text "Die Fahne..., "vorne Standartenträger und Hornbläser, Eisenkunstguss, schwarz gebrannt, 15 x 9,5 cm, guter Zustand, - ohne Limit -

Auktionsdatum: 2.12.2017
Katalogpreis: €50

€280

Plakette, 1925-1935, 10 Jahre NSDAP

Ortsgr. Riesa, Lauchhammer 1935, Eisenkunstguss, schwarz gebrannt, 14 x 9,5 cm, rückseitig gemarkt, guter Zustand, - ohne Limit -

Auktionsdatum: 2.12.2017
Katalogpreis: €50

€140

Paar große Kerzenleuchter, preußischer Eisenkunstguss, um 1800-1830

Eisen, blank, mehrteilige verschraubte Form, auf drei Tatzenfüßen stehend, Akanthusdekor und kannelierter Schaft, spitzer Dorn, H: 54 (61) cm

Auktionsdatum: 2.-3.12.2016
Katalogpreis: €80

€170

Mägdesprung, 2 Plaketten mit Landschaftsdarstellung, Mitte 19. Jh.

Eisenguss schwarz gebrannt, sehr guter originaler Erhaltungszustand, H: 9 cm, B: 10 cm ohne Öse, Darstellung mit dem Titel Stubenberg: Schloss auf Berg, im Wulst der Darstellung und Titel Stubenberg signiert Mägdesprung Darstellung mit dem Titel Kessel unter der Rosstrappe: bewaldete Schlucht mit Fluss, im Wulst der Darstellung und Titel trennt signiert Mägdesprung

Auktionsdatum: 2.-3.12.2016
Katalogpreis: €60

€210

Mägdesprung, Neujahrs-Plakette, 2. Viertel 20. Jh. (1925?)

Eisenguss, schöner orig. Zustand, Ortsansicht im schmucklosen Rahmen darunter Mägdesprung, die übliche Ortsangabe mit Jahreszahl ist nicht mehr zu erkennen, wahrscheinlich noch Spuren der letzten Zahl (5 ?) für 1925, Zustand gut, H: ca. 10,7 cm, L: 13,7 cm, Lit.: Aus einem Guss, Eisenguss in Kunst und Technik zugleich Berliner Beiträge zur Technikgeschichte und Industriekultur Schriftenreihe des Museums für Verkehr und Technik, Berlin Band 9, Berlin 1988, S. 55, Nr. 97, 97.1 und 97.2

Auktionsdatum: 2.-3.12.2016
Katalogpreis: €60

€140

Liegender Windhund, Briefbeschwerer 2. Viertel 19. Jh.

keine Marke getreppter Sockel mit Blattornament Eisenguss, schwarz gebrannt L: 17,0 cm, B: 8,6 cm, H: ca. 9 cm, Vergleichsstücke: Arenhovel, Willmuth: Eisen statt Gold, Preußischer Eisenguss aus dem Schloss Charlottenburg, dem Berlin Museum und anderen Sammlungen, Berlin 1952, S. 210-211, Nr. 453

Auktionsdatum: 2.-3.12.2016
Katalogpreis: €90

€200

Eisenwerk Lauchhammer, Verkaufskatalog Preuss. Provinz Sachsen, Kunstguss Heft 15, wohl um 1880-1890

reichhaltiger Katalog mit sehr qualitätvollen Abbildungen, Format ca. 31 x 23 cm, Einband etwas beschädigt, innen sauber erhalten, Heftung gelockert

Auktionsdatum: 2.-3.12.2016
Katalogpreis: €70

€240

Erwin Hintze, Gleiwitzer Eisenkunstguss, mit zahlreichen Abbildungen, Verlag des Schlesischen Altertumsvereins, Breslau 1928

in blauem Leineneinband (besch.), Seiten gebräunt, Alters- und Gebrauchsspuren

Auktionsdatum: 21.9.16
Katalogpreis: €50

€260

Jugendstil-Staffelei, als Bilder- oder Albumständer, deutsch, um 1900, Eisen-Kunstguss

farbig gefasst, mehrteilig verschraubt, floraler Dekor, oben mit Blüten und stehender Frau vor Oval, H: 63,5 cm, auf Unterseite achtstrahlige Sternmarke mit M und Nr. B 449, guter Zustand

Auktionsdatum: 21.9.16
Katalogpreis: €60

€150

Statuette auf Sockel, Friedrich Schiller, Eisenkunstguss, wohl deutsch, 2. Hälfte 19. Jh.

Schillerstatuette (zweiteilig zusammengefügt) auf sechseckigem, hohen Sockel, beide miteinander verschraubt, Eisenkunstguss verkupfert, H: ca. 47 cm, guter Zustand, Alters- und Gebrauchsspuren

Auktionsdatum: 21.9.16
Katalogpreis: €100

€240

Schrotholz-Kirche Beuthen O.S. (Oberschlesien), Hüttenamt Gleiwitz, 19. Jh., Plakette

Eisenguss, schwarz gebrannt, Profilrand unten mit Monoramm PL, rückseitig Aufschrift: Schrotholzkirche Beuthen O.S., Fabrikmarke und Aufkleber von Paul Lubecke Kunsthandlung Beuthen O.S., 11 x 14,5 cm, Öse, guter Erhaltungszustand

Auktionsdatum: 21.9.16
Katalogpreis: €60

€250

Kästchen mit Kaninchen, preuß. Eisenkunstguss, wohl Berlin, um 1840-50

fein ausgeführter Eisenguss in Durchbruchstechnik, grau, anscharnierter Deckel mit Druckverschluss, aus vielen Teilen verschraubt, auf Kugelfüßchen, auf Deckel Kaninchen welches an einer nach oben geöffneten Frucht nagt, 17,5 x 13 cm, H: 11,5 cm, sehr guter originaler Erhaltungszustand mit kl. Bestoßung links am Deckelrand, vergl. dazu Eisen statt Gold, Seite 197, Nr. 418

Auktionsdatum: 21.9.16
Katalogpreis: €140

€290

Drei Schachfiguren aus Die Hermannsschlacht von E.G. Zimmermann, Hanau, um 1850-60

nach dem Vorbild des Bildhauers Ernst von Bandel (1841-1875) wurde das Schachspiel von A.R. Seebaß und auch von E.G. Zimmermann auf den Markt gebracht, in Schachspielerkreisen ist dieses Schachspiel auch als Morphy-Set bekannt geworden, Eisenguss schwarz gebrannt und z.T. goldfarben gehöht, H: 7,3 und 7 cm, vergl. dazu: Hanauer Eisen Ausstellungskatalog Museum Hanau, 1999, Schloss Philippsruhe, Seite 20

Auktionsdatum: 21.9.16
Katalogpreis: €90

€220

Nähschraube mit Entenkopf, preußischer Eisenkunstguss, um 1830-40

Eisenguss, schwarz gebrannt, Federstahl, H: 18 cm, schöner alter Zustand, Vergl. dazu: Aus einem Guss Eisenguss in Kunst und Technik, Museum für Verkehr und Technik Berlin, Nicolaische Berlin 1988, Nr. 250, in Details leicht abweichend

Auktionsdatum: 21.9.16
Katalogpreis: €60

€140

Kassette im Renaissancestil, Ilsenburg, dat. 1880

Eisen, verschiedene Techniken, die Rahmen profiliert, Füllungsfelder mit ausgeschnittenem stil. floralem Dekor in Eisenblech, Deckel mit Ovalmedaillons in Eisenguss (Szene nach der Antike, nackter Jüngling und Jungfrauen an einem Brunnen), vorne aufgesetztes Monogramm in Messing, rückseitig im Reserve: Gräf. Stolb. Wern. Kunst Giess. Ilsenburg 1880, innen blaues gestepptes Seidenfutter, Schloss ohne Schlüssel, Kugelfüße aus Messing, wohl ebenso wie Ziermonogramm ursprünglich versilbert, 27,2 x 14 cm, H: 9,5 cm

Auktionsdatum: 21.9.16
Katalogpreis: €180

€400

Ansicht der Königshütte bei Lauterberg, 1. Viertel 19. Jh.

Eisenguss, schwarz gebrannt, angegossener Rahmen mit Weinrebenmotiv, rückseitig Ringöse, auf Vorderseite beschriftet: Königl. Hannover. Eisenwerk zu Königshütte, 13 x 18 cm, schöner originaler Zustand, vergl. dazu: Aus einem Guss Eisenguss in Kunst u. Technik, Museum für Verkehr und Technik Berlin, Nicolaische Berlin 1988, Nr. 87

Auktionsdatum: 21.9.16
Katalogpreis: €100

€220