DAWO Auktionen, seit mehr als 30 Jahren

Ausgewählte Ergebnisse aus der Kategorie Musikinstrumente

zurück

Beschreibung Zuschlag

Alt-Saxophon "The new King", Julius Keilwerth, wohl Mitte 20. Jh.

Messing versilbert, vernickelt, gemarkt, Mundstück aus Kunststoff und Metall, S-bogen mit Oktavklappe aus Messing vernickelt, hochwertige Klappenpolster aus Leder, mit Perlmuttknöpfen, und unterem Klappenschutz, Schutzkappen für Mundstück und Herzschoner vorhanden, Achsen müssen gereinigt, der Klappenschluss überholt werden, Gesamtlänge: 69,5 cm, im Etui mit handgeschriebenem Notenblatt des Cäcilien-Vereins in Landsweiler Reden

Auktionsdatum: 16.02.2019
Katalogpreis: o.L.

€190

Alte Geige, Mitte 19. Jh., deutsch

mit Zettel: Friedrich Wilhelm Reppmann, Niederlinxweiler, leicht geflammter Boden, hellbrauner Lack, Decke mit Rissen und wie auch Zargenabschnitte gelöst, mit Bogen, im Etui, Korpuslänge: 35,7 cm

Auktionsdatum: 16.02.2019
Katalogpreis: o.L.

€390

1/2 Geige, 19. Jh., wohl sächsisch

ohne Zettel, ganzer leicht geflammter Boden, brauner Lack, Korpuslänge: 32,4 cm, guter Zustand, - ohne Limit -

Auktionsdatum: 16.02.2019
Katalogpreis: €80

€140

Alte Geige, deutsch, 1. H. 19. Jh.

innen mit Stempel: Repariert von Ferdinand Raase, Magdeburg, 1855, geteilter geflammter Boden, brauner Lack, Korpuslänge: 35,2 cm, insgesamt guter Zustand, - ohne Limit -

Auktionsdatum: 16.02.2019
Katalogpreis: €120

€330

Qualitätvolle Geige, 18. Jh., wohl Frankreich

innen mit handschrift. Angabe zu einer Reparatur: Reger. Fer. Luefiero, 1892, ganzer geflammter Boden, hellbrauner Lack, umlaufende Randeinlage, Korpuslänge: 36 cm, mit 2 guten Bögen, im Etui, beiliegend ein kleines Buch mit Titel: Musikalisches Fremdwörterbuch, Leipzig, Verlag für Kunst und Wissenschaft mit handschriftlichen Eintragungen, - ohne Limit -

Auktionsdatum: 16.02.2019
Katalogpreis: €200

€1600

Konzert-Gitarre, Amalio Burguet, Spanien, 1996

mit Zettel: Mod.-Nr.: BA75 M-F u. Herstellerangabe, Fichtendecke massiv, Boden und Zarge wohl Zypresse massiv, Ebenholzgriffbrett, Sattel- u. Stegeinlage aus Knochen, Mensur: ca. 65 cm, Sattelbreite: 5,2 cm, sehr gute Erhaltung, im Koffer (Hard-Case), Gesamtlänge: 101 cm, - ohne Limit -

Auktionsdatum: 16.02.2019
Katalogpreis: €180

€200

Konzert-Gitarre, Paulino Bernake, Madrid, 1997

mit Zettel: Mod. Nr. 30 u. Herstellerangabe, Fichtendecke massiv, Boden und Zarge wohl ostindischer Palisander massiv, Cedrohals, Ebenholzgriffbrett, vergoldete Mechaniken, Finish aus Schellack, Mensur: ca. 65,5 cm, Sattelbreite: ca. 5,2 cm, sehr gute Erhaltung, im Koffer (Hard-Case), Gesamtlänge: 101 cm, - ohne Limit -

Auktionsdatum: 16.02.2019
Katalogpreis: €500

€1400

Cello Bogen, Maison Laberte, Mirecourt, wohl 1. H. 20. Jh.

kräftige runde Stange aus rotbraunem Fernambuk, Frosch aus hochwertigem Ebenholz, mit Perlmuttaugen und Silbermontierung, Stange oben mit eingebranntem Namensstempel, Gesamtlänge: 71 cm, Gewicht: ca. 75,5 g

Auktionsdatum: 16.02.2019
Katalogpreis: €350

€1200

Cello Bogen, W.A. Pfretzschner, deutsch, um 1920

feine runde Stange aus rotbraunem Fernambuk, am unteren Ende achtfach facettiert, Frosch aus hochwertigem Ebenholz, mit Perlmuttaugen und Neusilbermontierung, Stange oben mit eingebranntem Namensstempel und drei Sternen, Gesamtlänge: 71 cm, Gewicht: ca. 71,1 g, winzige Fehlstelle an der Spitze

Auktionsdatum: 16.02.2019
Katalogpreis: €280

€650

Violine, deutsch, wohl um 1900

im Etui mit Bogen, Deckel mehrfach gerissen und sorgfältig verleimt, Halsmensur: ca. 14 cm, Korpuslänge: ca. 38 cm, Deckenmensur: ca. 21 cm, - ohne Limit -

Auktionsdatum: 08.12.2018
Katalogpreis: €100

€200

Geige bezeichnet mit H. E. Blondelet, Paris, 1924

Klangkörper im Holz gemarkt, innen Etikett mit Namen: H. Emile Blondelet und Datierung 1924, mit Bogen im originalen Geigenkasten, weiteres Zubehör neueren Datums vorhanden, Gesamtlänge: ca. 78,5 cm, Bogen unsachgemäß geklebt, sonst unbeschädigter und unrestaurierter Original-Zustand

Auktionsdatum: 20.+21.6.2018
Katalogpreis: €280

€1350

Querflöte Gustav Mollenhauer & Söhne, Cassel, wohl Anfang 20. Jh.

Holz mit Neusilber-Montierung, dreiteilig, jedes Teil mit Herstellermarke, L: 67,5 cm, Alters- und Gebrauchsspuren, im originalen Etui mit Zubehör, - ohne Limit -

Auktionsdatum: 29.06.2016
Katalogpreis: €40

€140

Englisches Posthorn, Boosey & Co. London, Nr. 23228

aus Kupfer und Nickel oder Neusilber, auf Trichter gemarkt, mit Mundstück und originalem Lederetui, L: 112 cm

Auktionsdatum: 13.05.2015
Katalogpreis: o.L.

€240

7/8 Geige, wohl süddeutsch 18. Jh.

Korpus: 35 cm, L: ca. 57,5 cm, Mensur 18,9: 12,6 cm, Hals und Wirbelkasten nicht original, Bassbalkenriss, Bodenfutter, charakteristische F-Löcher, innen falsche Etikettierung: Giv.Bapt. Deconet fecit Venezia 1733, braune Lackierung, Steg gemarkt: Arnold Schmidt Mannheim, dazu 2 Bögen, in nussfurniertem Geigenkasten aus der ersten Hälfte des 19. Jh. Kasten L: ca. 77,5 cm, H: ca. 14,5 cm, Geige und Kasten in altersgemäß gutem Zustand

Auktionsdatum: 03.12.2014
Katalogpreis: €500

€500