DAWO Auktionen, seit mehr als 30 Jahren

220. DAWO-Auktion

Mittwoch, 07.03.2018, ab 13.00 Uhr

Der Online Katalog ist verfügbar.

Zusätzlich wird ein PDF-Katalog als Download PDF-GesamtkatalogGesamtkatalog und auch als Kategorien-Katalog angeboten.

Die bevorstehende Auktion am Mittwoch, 07.03.2018 wurde aus mehreren Nachlässen und Hinterlassenschaften bestückt.

Zuerst werden die Sammlungsstücke aus dem Nachlass von Prof. Blasius versteigert der eine Vielfalt an interessanten Sammlerobjekten mit Schwerpunkt Tibet und Südsee enthält, aber es stammen auch verschiedene schöne Möbel daher.

Ein Nachlass aus dem Saarland brachte eine große Anzahl schöner Elfenbeinschnitzereien und eine Netsuke Sammlung ins Haus, für die wir dann Cites-Bescheinigungen beantragt und auch erhalten haben.

Eine weitere Hinterlassenschaft stammt von dem prominenten amerikanischen Mediziner Max Wolf geb. in Wien (1885-1975) die nach seinem Tod in die Pfalz gekommen ist und nun z.T. bei uns versteigert wird. Darunter ist die lebensgroße Bronze „Tanzender Faun“ bez. „Fonderia Chiurazzi Napoli“, mit herrlich grüner Patina, eine ausgefallene Intarsien-Kassette sowie Silber und mehrere Bronzefiguren (meist aus Österreich).

Aus einer Kölner Sammlung wurde ein Cloisonné Opfergefäß (China 18. Jh.) und ein liegender Stier aus Marmor Indien 15. Jh. eingeliefert.

Bei der Kunst 20. Jh. sind vertreten:
A. Balwé, E. Jené, F. Juncker, E. Frank, M. Seuphor, S. Bozzolini, C. Becker-Gundahl, O. Zoubek, Dietrich-Mohr, F. Grewenig (Gemälde aus dem Nachlass), R. Eberle, H. Dahlem, Till Neu, Otto Lackenmacher mit Zeichnungen, F. Zolnhofer sowie 16 Bronzen von Hans Schröder und eine ganze Anzahl Grafiken 20. Jh. internationaler Künstler.

Die Auktion umfasst etwa 800 Positionen und enthält auch Gegenstände aus den Bereichen: Antiken, Skulpturen (Muttergottes 13.-14. Jh.), mehrere Schwarzwalduhren (1 Jockele), Barock- und Biedermeiermobiliar und Teppiche sowie Silber und Schmuck außerdem Puppen, 24 Lok’s „Lehmann Gartenbahn“ und Militärspielzeug.

Die Auktion schließt mit der Versteigerung eines Weinkellers mit 45 Kisten Bordeaux-Weine und vielen Einzelflaschen, darunter 6 Magnumflaschen 1994er Mouton Rothschild

Besichtigung des Auktionsgutes in unserem Haus:
Sa. 3.3. 14.00 - 17.00 Uhr
Mo. 5.3. 10.00 - 17.00 Uhr
Di. 6.3. 10.00 - 17.00 Uhr
Auktionstag 12.00 - 13.00 Uhr

Sie können einen Textkatalog mit zahlreichen Abbildungen (3,- €/Ausland 6,- €), telefonisch (0681-812321) per Telefax (0681-815975) oder per E-Mail (info@dawo.de) bestellen.

Zeitplan

zeitplan_220.pdf